Dienstag, 21. Februar 2017, 9:01 Uhr

Lauryn Hill ist mit 41 Großmutter geworden

Lauryn Hill ist mit 41 Oma geworden. Die einstige Sängerin der Fugees freut sich über ein Enkelkind. Der 19-jährige Sohn der Sängerin (‘That Thing‘), Zion Marley und seine Freundin sind seit dem Wochenende stolze Eltern eines Sohnes.

Lauryn Hill ist mit 41 Großmutter geworden
Foto: JLN Photography/WENN.com

Der Kleine hört auf den Namen Zephaniah. Zion nutzte sein Instagram-Profil, um von der frohen Botschaft zu berichten. Am Sonntagabend (19. Februar) postete er ein Video eines Babys und schrieb dazu: „Der jüngste Löwe…#BlackHistoryMonth‘.“ Später teilte er noch das Bild einer jungen Frau und kommentierte es mit den Worten: „Eine weitere starke Frau in meinem Leben! Zephaniahs Mutter. Danke, dass du ihn ausgetragen hat und es mit mir ausgehalten hast. Ich weiß nicht, wie du das schaffst, aber du verdienst all die Liebe und all den Respekt.“

Auch Zions Vater Rohan Marley, Sohn des legendären Reggae-Sängers Bob Marley, twitterte ein Bild des Neugeborenen. Dazu postete er den Bibelvers Zephania 3:16. Lauryn Hill erlangte als Lead-Sängerin der The Fugees und als erste fünffache Grammy-Gewinnerin im Jahre 1999 weltweiten Ruhm. Zusammen mit Rohan Marley hat sie fünf Kinder: Zion, Selah, Sarah, John und Joshua. Außerdem hat sie noch einen weiteren Sohn namens Micah, dessen Vater aber unbekannt ist. Sie und Rohan haben nie geheiratet und leben mittlerweile getrennt.