Mittwoch, 22. Februar 2017, 15:00 Uhr

"Dougie Bear": Howard Donald ist zum vierten Mal Papa geworden

Take-That-Star Howard Donald (48) ist zum vierten Mal Vater geworden, wie er heutigen am Mittwochmorgen auf Twitter verriet. Gattin Katie Halil brachte am Dienstag (21. Februar) einen gesunden Jungen mit dem etwas kuriosen Namen „Dougie Bear Donald“ zur Welt – neben Bowie (1) der insgesamt zweite gemeinsame Sohn des Paares.

"Dougie Bear": Howard Donald ist zum vierten Mal Papa geworden
Foto: WENN.com

Der Sänger twitterte dann auch ganz aufgeregt: „Hallo Dougie Bear Donald! Hier ist er und er ist wunderschön! Er kam gestern morgen zur Welt und wir sind überglücklich.“ Zuvor war berichtet worden, dass bei seiner Gattin die Wehen eingesetzt hätten. Deshalb habe er gestern Abend auch nicht bei der Galanacht des Musicals ‚The Girls’ dabei sein können, das von seinem Bandkollegen Gary Barlow (46) stammt. Es ist ebenfalls nicht sicher, ob mit dem Erscheinen des Vierfach-Papas beim ‚Let It Shine’-Showfinale am Wochenende gerechnet werden kann.

Der Sänger, der bereits zwei Töchter (Grace, 18 und Lola, 12) aus früheren Beziehungen hat, sollte eigentlich am 25. Februar mit Robbie Williams (43), Gary Barlow und Mark Owen (45) eine Performance in der Castingsendung geben. In der BBC-Show sucht Barlow dann auch mit anderen Juroren nach fünf jungen Männern, die in einem West End Musical auftreten sollen, das auf Take Thats’ größten Hits basiert. Möglicherweise möchte der frischgebackene Papa seine Zeit aber stattdessen mit seinem neuesten Nachwuchs verbringen. Howard Donald und Katie Halil gaben sich übrigens im Januar 2015 in einer geheimen, zweitägigen Hochzeit das ‚Ja’-Wort. (CS)