Donnerstag, 23. Februar 2017, 22:58 Uhr

Angelina Jolie als Katherina die Grosse?

Angelina Jolie plant mit einer Reihe an neuen Filmprojekten wieder öfter auf der Kinoleinwand zu sehen zu sein.Die 41-Jährige ist momentan im Gespräch, in ‚Catherine the Great‚ und ‚The Spy Who Loved‘ mitzuspielen.

Angelina Jolie als Katherina die Grosse?
Foto: Michael Wright/WENN.com

Für ‚Without Blood‘ will der Star sich womöglich in den Regiestuhl setzen. Außerdem soll die hübsche Brünette laut dem ‚Hollywood Reporter‘ Teil von ‚The One and Only Ivan‘ von ‚Disney‘ sein. Zusätzlich könnte es durchaus sein, dass der Star bei ‚Maleficent 2‘ wieder die Rolle der Fee übernimmt. Die Schauspielerin, die zurzeit ihren neuen Netflix-Film ‚First They Killed My Father‘ promotet, hat ein paar anstrengende Monate hinter sich. Das liegt natürlich größtenteils an der langwierigen Scheidung von Brad Pitt. Immer noch nicht sicher ist, ob das Paar gemeinsam an ‚Africa‘ arbeitet. Gerüchten zufolge hat Jolie sich aber bereits aus dem Projekt zurückgezogen.

Mehr: Angelina Jolie denkt über „Maleficent 2“ nach

Obwohl die ‚Salt‘-Darstellerin für ihre Arbeit hinter der Kamera für ‚Unbroken‘ gelobt wurde, war der Film ‚By the Sea‘, bei dem auch ihr Ex-Mann mitspielte, alles andere als ein Erfolg. Vielleicht hat Jolie mit ihren kommenden Projekten ja mehr Glück. (Bang)