Donnerstag, 23. Februar 2017, 20:48 Uhr

Kanye West plant Make-up-Kollektion

Kanye West will eine neue Kosmetik-Linie herausbringen. Der 39-jährige Rapper hat im Jahr 2012 das Kreativ-Unternehmen ‚DONDA‘ gegründet, das nach seiner 2007 verstorbenen Mutter benannt wurde.

Kanye West plant Make-up-Kollektion
Foto: WENN.com

Nun plant er laut ‚TMZ‘, mit der Firma eine Beauty-Linie auf den Markt zu bringen. Diese soll unter anderem Make-up, Parfüm, Körperlotionen und Cremes beinhalten. Die dafür nötigen gesetzlichen Dokumente soll der Star schon eingereicht haben. Der Künstler hatte auf Twitter bereits angekündigt, dass er ‚DONDA‘ als Lifestyle-Marke groß rausbringen will. Die Firma soll so verschiedene Bereiche wie Mode, Musik, Transport, Medien und Finanzen abdecken – also quasi allumfassend sein. Außerdem arbeite er gerade gemeinsam mit seiner Frau Kim Kardashian an einer Kleidungs-Kollektion für Kinder.

Mehr zu Kanye West: Gedächtnisverlust?

Auf Snapchat gewährte die 36-Jährige ihren Fans bereits ein paar Einblicke in die neue Kampagne. Als Model für die Designs fungierte dabei die dreijährige Tochter der zwei Stars, North West. Im Video ist zu sehen, wie sie ein gelbes Pailetten-Kleid sowie einen Mantel und schwarze Sportschuhe trägt. Ihre Mutter erklärte: „Papa und Mama machen eine Kinder-Linie und das sind einige der Teile. Northie hat die Farben und den Stoff ausgesucht.“ Die Affinität zur Mode scheint wohl in der Familie zu liegen…