Freitag, 24. Februar 2017, 13:56 Uhr

So tickt Heidi Klum privat: Zac Posen plaudert

Designer Zac Posen erzählt, wie Heidi Klum wirklich tickt. Der Modeschöpfer arbeitet seit fünf Jahren eng mit dem 43-jährigen Model in der TV-Show ‚Project Runway‘ zusammen. Dort hat sich aus ihrer gemeinsamen Arbeit in der Jury auch privat eine enge Freundschaft entwickelt.

So tickt Heidi Klum privat: Zac Posen plaudert
Foto: Jeff Grossman/WENN.com

Bei der Präsentation seiner neuen Kollektion für das US-Label ‚Brooks Brothers‘ auf der ‚New York Fashion Week‘ verriet der 36-Jährige im Interview mit der Zeitschrift ‚Bunte‘, wie die Model-Mama ganz privat ist. „Heidi ist eine so hingebungsvolle und loyale Mutter. Und so wie ich das sehe, ist das für sie das Wichtigste – eine engagierte Mutter zu sein“, enthüllte der Designer. „Ich liebe es, sie zu besuchen und bei ihnen mit der ganzen Familie zu Abend zu essen, ihre Kinder sind einfach wunderbar.“ Heidi sei nicht nur eine gute Freundin für den Fashion-Liebhaber, sondern auch eine Art Mentorin.

Mehr zu Heidi Klum: „Ich bin sehr romantisch und altmodisch“

„Ich habe viel von Heidi gelernt. Sie hat mir beigebracht, wie man sich vor der Kamera verhält und wie, wenn sie aus ist. Wie man delegiert und entscheidet, sie ist eine unglaubliche Freundin und in gewisser Weise ist sie auch eine Mentorin für mich, wie auch eine wirklich gute Freundin“, schwärmte er. Kein Wunder also, dass die beiden bei so viel Sympathie füreinander ein echtes Dream-Team in der Show abgeben.