Samstag, 25. Februar 2017, 17:08 Uhr

Heißes Video: Margot Robbie treibt 272 PS durch Monaco

Der australische Hollywoo-Export Margot Robbie ist neue Nissan Markenbotschafterin für Elektrofahrzeuge. Bei ihrem ersten Auftritt für den japanischer Automobilhersteller fuhr die Schauspielerin die futuristische E-Sportwagen-Studie Nissan BladeGlider in einem Nachtrennen über die weltberühmte Grand-Prix-Strecke in Monaco.

Heißes Video: Margot Robbie treibt 272 PS durch Monaco
Foto: Nissan

Das Ganze wurde in einem spacigen Video festgehalten: Darin treibt die 26-Jährige den radikalen Sport-Dreisitzer rasant über den abgesperrten Stadtkurs von Monaco, ehe sie sich ein Rennen mit einem weiteren BladeGlider liefert. Die beiden 272 PS starken Prototypen schießen anschließend gemeinsam durch den legendären Formel-1-Monte-Carlo-Tunnel, biegen in die berüchtigte Massenet-Linkskurve und beenden ihre Fahrt direkt vor dem glamourösen Casino.

Mehr zu Margot Robbie: Neue Details zur heimlichen Hochzeit

Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h und einer Beschleunigung von null auf hundert in weniger als fünf Sekunden zeigt der windschnittige Prototyp, wie vollelektrische Sportwagen in Zukunft aussehen könnten. Der BladeGlider steht für begeisternde Fahrfreude und ist deshalb Inbegriff der  Konzernvision „Intelligent Mobility“, die für die zukünftige Fahrweise, den Antrieb und die Integration von Fahrzeugen in die Gesellschaft steht. In dem Mini-Film zeigt die Schauspielerin aus „Suicide Squad“ auch die perfekten Drift-Fähigkeiten des schnittigen Schlittens  – in der berühmtesten Haarnadelkurve der Motorsportwelt, der Fairmont Hairpin.

Heißes Video: Margot Robbie treibt 272 PS durch Monaco
Foto: Nissan

„Es ist eine aufregende Zeit für die Elektromobilität. Immer mehr Menschen entscheiden sich für ein Elektroauto und ebnen damit den Weg zu einer nachhaltigeren Zukunft“, sagte Margot Robbie. „Der Nissan BladeGlider steht dabei für die smarter Sportwagen von morgen.“

Der Nissan BladeGlider wird auf dem 87. Genfer Motorsalon vom 7. bis 19. März zu sehen sein. Der vollelektrische Sportwagen ist Vorläufer für eine Reihe von Zukunftstechnologien, die Intelligent Mobility, Nachhaltigkeit und das Leistungspotential von Sportwagen kombinieren sollen.

Heißes Video: Margot Robbie treibt 272 PS durch Monaco
Foto: Nissan