Mittwoch, 01. März 2017, 14:06 Uhr

Britney Spears: Dieses Zeug soll Frauen stärker machen

Britney Spears will, dass sich Frauen mit ihrem Parfüm „sexy“ fühlen. Die 35-Jährige Sängerin und ewige „Pop-Prinzessin“ hat im Januar ihren neuen Duft ‚Fantasy in Bloom‘ auf den Markt gebracht.

Britney Spears: Dieses Zeug soll Frauen stärker machen
Foto: FayesVision/WENN.com

Im Interview mit ‚E! News‘ verrät sie: „Ich liebe es, neue Düfte zu kreieren und mich überall inspirieren zu lassen. Ich liebe es, Frauen dabei zu helfen, sich sexy, stark und selbstbewusst zu fühlen und ich denke, dass meine Düfte das reflektieren. Jedes Parfüm ist eine Möglichkeit für mich, meinen Fans näher zu sein.“ Weiter schwärmt die ‚Toxic‘-Sängerin über den Duft: „Ich liebe Blumen, sie heitern meinen Tag immer auf und machen ihn besonders. ‚Fantasy in Bloom‘ gibt mir das Gefühl, als ob ich an einem wunderbaren Bouquet riechen würde.“ Obwohl Britney schon eine Reihe an Beauty-Produkten veröffentlicht hat, ist sie auf eines ganz besonders stolz: Ihr allererstes eigenes Parfüm aus dem Jahr 2005 mit dem Namen ‚Fantasy‘.

Mehr: Britney Spears und ihr Neuer Sam Asghari ziehen um die Häuser

„Für mich ist das originale ‚Fantasy‘ besonders, weil es sowohl meine feminine Seite als auch meine lustige Seite ausdrückt. ‚Fantasy‘ lässt Frauen stark, flirty und sexy fühlen“, schwärmt sie. Die hübsche Blondine erklärt auch, dass das Aufsprühen von Parfüm fest zu ihrer täglichen Beauty-Routine gehöre: „Ich ändere meine Düfte immer, je nachdem, wie ich mich fühle. Ich wähle gerne das Parfüm aus, das zu meiner Stimmung passt.“ (Bang)