Mittwoch, 01. März 2017, 9:19 Uhr

Katy Perry und Orlando Bloom trennen sich

Gerüchte über Sängerin Katy Perry und Schauspieler Orlando Bloom gab es schon lange. Ihre Beziehung bestätigt haben die beiden nie, jetzt allerdings gibt es ein offizielles interessantes Statement, das überrascht.

Katy Perry und Orlando Bloom trennen sich
Foto: Hugh Dillon/WENN.com

Die 32-jährige US-Sängerin und der 40-jährige britische Schauspieler Orlando Bloom nehmen eine Beziehung-Auszeit. „Bevor Gerüchte oder Falschmeldungen überhandnehmen, können wir bestätigen, dass Orlando und Katy im Moment in Respekt und Liebe auf Distanz gehen“, teilten die Sprecher der beiden in einem Statement mit, das sie am Dienstag mehreren US-Medien zukommen ließen. Damit wäre ja auch die Beziehung offiziell bestätigt, die es bis dato gegeben hatte.

Mehr zu Katy Perry: „Ich war irgendwie deprimiert“

Katy Perry und Orlando Bloom waren den Berichten zufolge ein Jahr lang ein Paar. Für Wirbel hatte ein Foto im vergangenen Mai gesorgt, das die beiden zeigt, wie sie während der Filmfestspiele in Cannes auf den Treppen eines Luxushotels liegen, bekleidet mit weißen Bademänteln. Auch die Nacktfotos von einem Ausflug im August letzten Jahres sorgten für mächtig Wirbel.

Zuletzt war das Paar am Sonntag noch bei zwei Partys nach der Oscar-Verleihung zusammen gesehen worden.Erst vor einigen Wochen hatte die ‚Roar‘-Interpretin eine riesige Geburtstagsparty zum 40. Jahrestag ihres Liebsten veranstaltet. Bekannte verrieten sogar, dass Katy ein ganzes Jahr voller Partys für Bloom geplant hatte – diese Feierlichkeiten werden nun wohl abgeblasen. Ein Insider verriet damals: „Katy möchte es das beste Jahr seines Lebens werden lassen und lässt sich von den Kosten nicht abschrecken. Sie möchte eine Kombination aus Urlaub und Löffellisten-Erfahrungen. Dazu gehört auch die Besichtigung der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt.“ (dpa/KT)