Freitag, 03. März 2017, 17:20 Uhr

Britney Spears: Sexy Modenschau bei ihr daheim

Wer braucht schon die New-York- oder London-Fashion-Week? Das hat sich wohl die ewige Pop-Prinzessin Britney Spears (35) heute gesagt und veranstaltete kurzerhand ihre eigene Modenschau – bei sich daheim.

Britney Spears: Sexy Modenschau bei ihr daheim
Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Ein Lauf auf dem „Catwalk“ mit kleiner Dance-Einlage durfte natürlich nicht fehlen. Zu sehen gab es dann in einem heutigen Twitter-Video insgesamt drei sexy Outfits der Sängerin. Das ganze Spektakel kommentierte die 35-Jährige mit: „Mache meine eigene Runway-Show.“ Die zweifache Mama startete dabei mit einem kurzen eng anliegenden orangenen Mini-Dress, dann einem schulmädchenhaften dunklen Mini-Kleid mit weißem Kragen und Manschetten. Zum Abschluss gab es schließlich ein tief ausgeschnittenes, wiederum sehr eng anliegendes sexy Kleid sowie ein breites Grinsen des Popstars.

Mehr: Britney Spears diesmal mit entblößter Brust

Wie zuvor schon angemerkt, scheint Miss Spears gerade äußert gerne und viel ihren fitten Körper zur Schau stellen zu wollen, was ihre Fans sicher begeistert. Und für die Damen darunter gibt es seit Januar mit ‚Fantasy in Bloom’ auch ein neues Parfüm der Sängerin. Damit sollen sich dann auch alle ihre weiblichen Fans „sexy, stark und selbstbewusst“ fühlen können, wie sie erst kürzlich in einem Interview mit ‚E! News’ verriet.

Übrigens: Der Gang übern Catwalk könnte noch etwas effektiver gestaltet werden, Britney! Unser Video unten zeigt, was sich Britney auf dem Catwalk noch alles anbieten kann. Transen und Drags sind ja in dieser Hinsicht irgendwie die besseren Frauen… (CS)