Freitag, 03. März 2017, 18:50 Uhr

Brooklyn Beckham wird 18: Papa gratuliert öffentlich

Ex-Fußballstar David Beckham (41) kann den morgigen Geburtstag seines ältesten Sohnes Brooklyn (17) offenbar kaum erwarten. Deshalb hat er kurzerhand schon einmal heute (3. März) mit Geburtstagsglückwünschen an den Teenager begonnen.

Dafür postete er auf Instagram ein süßes Kindheitsfoto, das seinen Sohn mit Schaum im Gesicht (der einen Bart andeuten sollte) beim Baden zeigt. Das lustige Bild kommentierte der Gatte von Designerin Victoria Beckham (42) mit: „Dieser kleine Mann wird morgen 18. Wie ihr euch daher vorstellen könnt, habe ich viele Fotos, die ich posten kann, also los geht’s.“ Und weiter heißt es da: „Frohen 18ten für meinen hübschen jungen Mann und besten Freund.“ Der Vierfach-Papa scheint also ganz nostalgische Gefühle darüber zu haben, wie schnell sein Ältester erwachsen geworden ist. 1999, als Brooklyn geboren wurde, war der einstige Fußballstar gerade einmal 24 Jahre alt. Im gleichen Jahr heiratete David Beckham übrigens auch seine Victoria in Irland. Für den 18. Geburtstag seines ältesten Sohnes wird von den Eltern vermutlich eine ziemlich große Party aufgeboten.

Letztes Jahr feierte der Teenager jedenfalls schon nicht ganz so klein mit seinen engsten Freunden in London, darunter auch Noel Gallaghers Tochter Anais. Vielleicht darf es Brooklyn Beckham dieses Jahr dabei aber nicht ganz so wild treiben? Schließlich hatte der Ex-Freund von Schauspielerin Chloe Grace Moretz (20) erst kürzlich einen Unfall beim Snowboarden und musste zuletzt einen Arm in einer Schlinge tragen…(CS)