Freitag, 03. März 2017, 16:12 Uhr

Trennungshaarschnitt: Katy Perry sieht jetzt aus wie Miley Cyrus!

Vor zwei Tagen kam die Nachricht, dass Katy Perry (32) und ihre Beau Orlando Bloom (40) sich getrennt haben. Nach knapp einem Jahr Turteln ist ihre Beziehung vorbei. Und wie fast jede Frau nach einer Trennung brauchte auch die „Chained to the Rhythm“-Sängerin nach dem Break-Up eine Veränderung!

Trennungshaarschnitt: Katy Perry sieht jetzt aus wie Miley Cyrus!
Foto: Instagram

Katy Perry war ja immer bekannt für ihre ständig wechselnden Looks und Haarfarben. Mal waren die Haare schwarz, dann rosa, blau, lila, orange. Fast alle Farben und Nuancen probierte sie aus, aber nie war ihre Mähne kurzer als ein Bob. Bis jetzt! Denn Single-Katy ergriff drastische Maßnahmen und ließ sich ihr Haupthaar ultrakurz schneiden!

Auf Instagram postete sie heute ein Video von sich, in dem man die neue Frisur sehen kann. Es ist ein Untercut mit blonden Deckhaar und abrasierten Seiten. Sieht cool aus, sehr edgy und burschikos, was einen interessanten Kontrast zu ihrem sehr weiblichen Körper bildet. Aber an irgendjemanden erinnert der Look…Klar Sache. Katy Perry ist jetzt einfach die Ü30-Kopie von Miley Cyrus (24).

Mehr zu Orlando Bloom: Hat er etwa schon eine Neue?

Mit dem Gedanken sich die langen Haare abzuschneiden, spielte der Pop-Star anscheinend schon seit Längerem. Neben das Video schrieb sie: „Bisher war ich dazu noch nicht bereit“. Mal sehen, was Katy als frischgebackener Single noch alles für uns bereit hält?! (LK)