Montag, 06. März 2017, 16:55 Uhr

Ronaldo: Ein privates Tänzchen für Ed Sheeran

Ein ungleiches Paar: Die brasilianische Legende Ronaldo tanzte für Ed Sheeran. Der 40-jährige Ex-Fußballprofi präsentierte dem ‚Shape Of You‘-Hitmacher seine Tanzkünste.

Ronaldo: Ein privates Tänzchen für Ed Sheeran
Foto: IPA/WENN.com

Dazu lud Ronaldo den britischen Sänger in sein Anwesen nach Sao Paolo ein und zeigte ihm gemeinsam mit Freundin Celina Locks eine besondere Darbietung der 2014 veröffentlichten Single ‚Thinking Out Loud‘.

Wie ‚The Sun‘ berichtete, trafen sich die beiden Stars zum ersten Mal 2015, als Sheeran ein Konzert in der Stadt gab. „Ich traf Ronaldo, er kam zu meinem Konzert und lud uns in sein Haus ein, in dem auch ein Club ist“, erinnert sich der rothaarige Musiker. „Wir gingen zu ihm und er zeigte mir seinen Tanz aus dem ‚Thinking Out Loud‘-Video. Er hatte es mit seiner Freundin einstudiert, was großartig war.“ Der 26-jährige Sänger freue sich nach dieser Einlage schon auf das nächste Treffen mit dem legendären Fußball-Star. „Ich werde ihn wieder sehen und freue mich darauf. Ich habe ihn wirklich gern“, erklärt er.

„Es war so cool. Ich bekam ein unterschriebenes Trikot, auf dem steht ‚Für Ed, du W***ser. Ronaldo‘.“ Ed Sheeran scheint sich gut mit Fußballern zu verstehen. Er ist ebenfalls eng mit dem ehemaligen englischen Nationalspieler David Beckham befreundet. Gemeinsam mit dessen Sohn Brooklyn genossen sie zuletzt ein paar Drinks in einem britischen Pub.