Montag, 06. März 2017, 13:16 Uhr

John Legend & Ariana Grande: Das ist das Video "Beauty and the Beast"

Seit Monaten wird die Realverfilmung des Disney-Klassikers „Die Schöne und das Biest“ schon konsequent promotet. In zehn Tagen kommt der Film mit Emma Watson (26) in der Hauptrolle nun endlich in die Kinos. Pünktlich zum Endspurt ist jetzt das offizielle Musikvideo zum Soundtrack von John Legend (38) und Ariana Grande (23) erschienen!

John Legend & Ariana Grande: Das ist das Video "Beauty and the Beast"
Foto: Youtube

Die vielen großen und kleinen Fans können es kaum noch erwartet, Emma Watson als „Belle“ in dem Remake von „Die Schöne und das Biest“ in den Kinos zu sehen. Selten hat ein Kinderfilm so einen Hype und so viel Promotion erfahren. Für die 2017 Version des berühmten gleichnamigen Soundtracks wurden die Superstars Ariana Grande und John Legend engagiert. Gestern erschien das offizielle Musikvideo.

Mehr zu Ariana Grande: Der Bühnen-Rüpel wollte “nur eine Umarmung“

Wie auch die Neuverfilmung selbst hält sich auch das Musikvideo ganz streng an den Sound und den Look des Originals aus dem Jahr 1991. Damals sangen Celine Dion (48) und Peabo Bryson (65) den Song. In einem Zusammenschnitt aus Filmszenen und Bildern von Ariana und John bekommt man schon einen Vorgeschmack darauf, wie viel Kitsch die Zuschauer im Kino erwartet.

Aber es wird auch so schön und emotional, der kleinen Schwester, Nichte oder Tochter die Lieder zu zeigen, die man selber als Kind mitgesungen und mitgetanzt hat. Da ist eine Extraportion Kitsch schon okay. (LK)

John Legend & Ariana Grande: Das ist das Video "Beauty and the Beast"