Dienstag, 07. März 2017, 20:57 Uhr

Demi Lovato: Ihr Hund Batman mischt mit

Demi Lovato hat einen Instagram-Account für ihren Hund Batman kreiert. Die Sängerin hat selbst über 54 Millionen Follower auf ihrem Instagram-Profil und hat nun entschieden, dass ihr Haustier sein eigenes Publikum braucht.

Demi Lovato: Ihr Hund Batman mischt mit
Foto: FayesVision/WENN.com

Die 24-Jährige kündigte die neue Instagram-Präsenz ihres Hundes via Twitter mit einem Post am Montagabend (6. März) an: „Es ist offiziell: Mein Hund hat Instagram. @demisbatman.“ Erste Fotos sind bereits auf der Seite zu sehen. Eines zeigt die Künstlerin, wie sie ihren Hund umarmt. Daneben ist das Wort „Mama“ zu lesen. Auf den anderen Bildern sieht man Batman schlafend, mit seinem Spielzeug oder im Tonstudio zusammen mit „Mama“. Mittlerweile hat der kleine Vierbeiner schon 4.800 Follower – Tendenz steigend. Die brünette Schönheit kaufte sich Batman, nachdem ihr geliebter Buddy von einem Kojoten getötet wurde.

Mehr zu Demi Lovato: Klage wegen Urheberrechtsverletzung am Hals?

Im Andenken an den Tod ihres geliebten Haustieres stach sich die Künstlerin ein Tattoo, um ihrem Buddy alle Ehre zu erweisen. Das Tattoo besteht aus einem Schriftzug in Kinderhandschrift mit den Worten „Buddy war hier“. Zudem veröffentlichte sie im letzten Juni einen emotionalen Post zum Todestag ihres ehemaligen Vierbeiners: „RIP mein Baby Boy Buddy. Du wirst für immer mein Baby-Engel bleiben. Ein Jahr, seit dem ich dich verloren haben. Ich liebe dich, Buddy.“