Mittwoch, 08. März 2017, 8:49 Uhr

Orlando Bloom und Katy Perry: So geht's weiter

Orlando Bloom und Katy Perry sind noch in Kontakt. Der 40-jährige Schauspieler und die ‚Chained to the Rhythm‘-Interpretin gaben vor kurzem öffentlich bekannt, dass sie ihre Beziehung beenden.

Orlando Bloom und Katy Perry: So geht's weiter
Foto: FayesVision/WENN.com

Nun verraten angeblich Bekannte des Paares, dass die beiden noch immer regelmäßig sprechen und sich schreiben – auch einen zweiten Versuch schließen die Freunde der beiden nicht aus. Ein Insider verriet gegenüber ‚E! News‘: „Orlando ist einfach noch nicht bereit für eine ernste Beziehung, aber wieder mit Perry zusammen zu kommen ist nicht ganz unmöglich. Er hat starke Gefühle für sie und zusammen sind sie ziemlich sorgenfrei. Sie sind beide ziemliche Freigeister.“ Er fügte an, dass die beiden „noch immer SMS schreiben und regelmäßig sprechen“.

Erst kürzlich hatte sich die Sängerin zu Wort gemeldet, um zu beteuern, dass sie und der ‚Fluch der Karibik‘-Star Freunde bleiben wollen. Auf Twitter schrieb sie: „Wie wäre es, wenn wir 2017 mal anders denken? Man kann immer Freunde bleiben und seine ehemaligen Partner lieben! Niemand ist ein Opfer oder ein Bösewicht, kümmert euch um euer Leben!“ Das Power-Couple hatte das Beziehungsende vor einer Woche in der Zeitschrift ‚UsWeekly‘ durch einen Sprecher bestätigen lassen. In dem Magazin stand zu lesen: „Bevor Gerüchte und Falschmeldungen die Runde machen, geben wir bekannt, dass Orlando und Katy sich in gegenseitigem Respekt getrennt haben.“