Donnerstag, 09. März 2017, 19:56 Uhr

Taylor Swift und Jake Gyllenhaal wieder ein Paar?

Haben Popstar Taylor Swift (27) und Schauspieler Jake Gyllenhaal (36) etwa wieder zueinander gefunden? Das behauptet zumindest die US-Ausgabe des ‚OK!’-Magazins. Die beiden sollen 2010 kurz ein Paar gewesen sein.

Taylor Swift und Jake Gyllenhaal wieder ein Paar?
Foto: Joseph Marzullo/WENN.com

Ein angeblicher „Insider“ weiß dann auch zu berichten: „Taylor war so jung, als sie zusammen waren. Sie war nicht bereit für eine ernsthafte Beziehung aber jetzt zeigt sie Jake, wie reif sie geworden ist. Sie ist aufgeregt zu sehen, wohin die Dinge führen.“ Und auch das (ziemlich schlecht informierte) ‚Star’-Magazin gab erst kürzlich bekannt, dass das einstige Paar anscheinend wieder „geheime Telefongespräche“ führen würde. Ist die Liebe zwischen den Zweien also tatsächlich neu erblüht?

Mehr zu Jake Gyllenhaal: Kommt bald „Donnie Darko 2“?

Glaubt man dem immer ein bisschen besser informierten US-Promiportal ‚Gossip Cop’, sollen beide Geschichten nur erfunden sein. Eine „verlässliche Quelle im engen Umkreis der ganzen Situation“ hätte ihnen versichert, dass die Sängerin und der Hollywoodstar ihrer kurzen Romanze keine zweite Chance geben würden. Aber eine gute Schlagzeile war’s zumindest wert! (CS)