Samstag, 11. März 2017, 10:10 Uhr

Gavin Rossdale und die Geschichte mit Tiger Woods' Ex

Seine Freunde wollen Gavin Rossdale mit Elin Nordegren verkuppeln. Der Bush-Frontmann hat mit Tiger Woods Exfrau Nummern ausgetauscht nachdem seine Kumpels darauf bestanden hätten, dass die beiden das perfekte Paar wären.

Gavin Rossdale und die Geschichte mit Tiger Woods' Ex
Foto: FayesVision/WENN.com

Der 51-Jährige erzählt der Zeitung ‚The Sun‘: „Ein Freund meinte, ich müsse Elin treffen, sie wäre erstaunlich. Er hat uns definitiv versucht zu verkuppeln. Also habe ich sie angeschrieben und Hallo gesagt. Sie ist eine tolle Frau, aber sie lebt in Florida. Ich habe sie noch nicht getroffen.“ Gavin – der mit seiner Exfrau Gwen Stefani die Söhne Kingston (10), Zuma (8) und den dreijährigen Apollo hat, denkt, dass sein chaotisches Leben sie abschrecken könnte.

Er erklärt: „Ich schaue mir meine Jungs an, die mit ihren Spiel-Pistolen durch das Haus rennen und überall Fußbälle werfen und denke mir: ‚Wie würde das jemand überleben?‘ Ich würde mich die ganze Zeit über die Jungs entschuldigen müssen, ‚Huch, sorry, da sitzt jemand auf deiner Sonnenbrille.'“

Außerdem gibt auch zu: „Dass ich die letzten beiden Jahre mit niemanden zusammen war, tat mir sehr gut.“ ‚Us Weekly‘ gegenüber verrät er, dass seine Scheidung in ihm viel Schmerz und Traurigkeit verursacht hat. Er erkenne aber auch eine neue Art Perspektive. „Ich selbst hätte nie gedacht, dass ich mich scheiden lassen würde, aber das passiert einfach“, meint er. Über seine Zukunft sagt er: „Ich bin mir nicht sicher, ob ich jemals wieder heiraten werde. Ich versuche jetzt einfach ein wirklich guter Vater zu sein, gute Platten zu machen und erfolgreiche TV-Shows zu erzielen.“