Samstag, 11. März 2017, 19:25 Uhr

Thor trägt kurz: Neues von Kampfmaschine Chris Hemsworth

Der glücklich verheiratete Frauenschwarm Chris Hemsworth präsentierte endlich mal wieder seinen Adonis-Body. Der Thor-Darsteller postete nämlich heute ein Video vom knallharten Workout mit seinem Personal Trainer und best Buddy Luke Zocchi.

Thor trägt kurz: Neues von Kampfmaschine Chris Hemsworth
Foto: Instagram/ChrisHemsworth

Der 33-Jährige Gatte von Schauspielerin Elsa Pataky, Vater von drei Kindern und 1,90m Hüne gab interessante Einblicke in sein knallhartes Ganzkörper-Training. Der Clip hatte innerhalb von 9 Stunden unglaubliche 1,6 Millionen Aufrufe.

Eine weitere Überraschung gab es am späten Donnerstagabend: Das US-Magazin ‚Entertainment Weekly‘ veröffentlichte in seiner neusten Ausgabe zu „Thor: Ragnarok“ ein paar Fotos zur Fortsetzung des Franchise. Darauf zu sehen: Thor mit kurzem Haupthaar! Dass is ja’n Ding!

Wir dürfen gespannt sein, warum und vielleicht auch wie Donnergott Tor seine lange Mähne verliert. „Es könnte damit zusammenhängen, dass es ihn auf den Planeten Sakaar verschlägt“, glaubt jedenfalls die Branchenseite „filmstarts.de“. (Naja und von dort kommt ja auch Hulk, Thors alter Widersacher. Vielleicht hat der ihn zum Friseur geschickt?)

Mehr zu „Thor 3“: Das passiert in dem neuen Film

Weitere Stars in dem neuen Thor-Film sind Anthony Hopkins, Jeff Goldblum, Idris Elba, Mark Ruffalo, Cate Blanchett und Karl Urban. Das Spektakel kommt am 26. Oktober in die Kinos.

Thor trägt kurz: Neues von Kampfmaschine Chris Hemsworth
Am Set von „Thor: Ragnarok“Regisseur Taika Waititi mit dem langhaarigen Chris Hemsworth. Foto: Marvel Studios