Montag, 13. März 2017, 8:39 Uhr

Ed Sheeran in "Game of Thrones"?

Ed Sheeran soll offenbar für ‚Game of Thrones‚ vor der Kamera stehen. Der ‚Castle on the Hill‘-Interpret hat sich dazu entschlossen, in der Show aufzutauchen, nachdem die Erfinder der Serie, D.B. Weiss und David Benioff, ihn darum baten.

Ed Sheeran in "Game of Thrones"?
Foto: Dan Jackman/WENN.com

Grund für den Auftritt ist Arya Stark-Darstellerin Maisie Williams: Die ist nämlich ein riesiger Fan der Sängers und wünscht sich nichts mehr als ein Treffen. Bei einem ‚South by Southwest‘-Interview für die Show sagte Benioff: „Seit Jahren versuchen wir, Ed Sheeran vor die Kamera zu kriegen, um Maisie zu überraschen und dieses Jahr hat es endlich geklappt.“ Bisher gibt es noch keine Details darüber, welche Rolle Ed in der neuen Staffel, die am 16. Juli starten soll, übernehmen wird. Derweil gab Kit Harington, der in der beliebten Serie als Jon Snow zu sehen ist, bekannt, dass die kommende Staffel der Fantasy-Serie noch epischer als die letzte sein wird.

Mehr zu „Game of Thrones“: Siebte Staffel startet am 16. Juli

Er enthüllte: „Die siebte Staffel hat so viel mehr Anspruch. Sie ist viel größer. Es gibt weniger Folgen dieses Jahr, also haben sie das Geld für diese Episoden ausgegeben. Darum ist der ganze Maßstab höher.“ Der Schauspieler findet, dass die populäre HBO-Serie, welche auf den Büchern von George R. R. Martin basiert, mit einem unvergesslichen und so noch nie gesehenen Finale enden sollte.