Montag, 13. März 2017, 12:25 Uhr

Ross Antony: Kind Nr. 2 ist da

Ross Antony ist wieder Papa geworden. Der Sänger hatte es zuletzt nicht gerade leicht: Vor kurzem starb sein geliebter Vater an Krebs – ein schwerer Schlag. Doch nun scheint es im Leben des Bro’Sis-Stars wieder bergauf zu gehen.

Ross Antony: Kind Nr. 2 ist da
Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com

Er und sein Ehemann Paul Reeves haben nämlich ein zweites Kind adoptiert. Voller Freude gibt der Künstler auf Facebook bekannt: “Nach den letzten schweren Wochen freuen wir uns mitteilen zu können, dass wir wieder Eltern geworden sind. Wir sind überglücklich und stolz, einem Kind ein Leben voller Liebe, Geborgenheit und Sicherheit bieten zu können.“ Anschließend bedankt er sich bei allen Leuten, die das Paar unterstützt haben.

Doch dem gebürtigen Brite liegt noch etwas anderes auf dem Herzen: “Auch wenn wir ein sehr öffentliches Leben führen, bitten wir um Verständnis, dass dieser Bereich unseres Lebens weiterhin privat bleiben wird. Wir haben entschieden, dass unsere Kinder ohne Rampenlicht aufwachsen sollen. Deswegen wird es auch in Zukunft keine Informationen zu Alter, Geschlecht oder Herkunft geben. Interviewanfragen zu diesem Thema – seien sie auch noch so allgemein – werden wir zum Schutz der Anonymität der Kinder nicht beantworten.“

Weiter gesteht Ross, sein “Glück kaum fassen zu können“ und “unendlich dankbar“ zu sein. Unter seinem Post hagelt es nur noch so an Glückwünschen. “Herzlichen Glückwunsch! Viel Glück und Freude für eure Familie! Ihr werdet sicher tolle Eltern sein!“, lautet etwa ein Kommentar. Auch seine Herangehensweise wird gelobt. “Wünschte alle Promis würden so handeln wie Ihr .Viel Freude mit euren Kindern“, schreibt ein anderer User.