Montag, 13. März 2017, 21:18 Uhr

Frisch ausgepackt: Schwedenmodel Elsa Hosk

Das schwedische Topmodel Elsa Hosk (28) war dieses Wochenende total im Naked-Selfie-Modus. Gleich zwei Bilder postete sie, die deutlich mehr zeigen, als sie verstecken. Seht hier, wie extrem sexy, sich der „Victoria´s Secret“-Engel auf Instagram präsentierte.

Frisch ausgepackt: Schwedenmodel Elsa Hosk
Foto: Instagram/ElsaHosk

Elsa, Elsa, Elsa. Diese Schwedin ist schon echt ein ganz heißes Stück DNA. Das Supermodel war gestern Nacht noch wild auf Instagram unterwegs und konnte es nicht lassen, ihre sexy Schnappschüsse online zu stellen. Auf beiden Fotos trägt sich nichts als einen Spitzslip. Einmal sieht man sie von hinten, das andere Mal legt sie selbst Hand an und knipst ein Nackt-Selfie vor dem Spiegel á la Kim Kardashian (36) (wir haben das Bild mal „entspiegelt“, auf „seitenrichtig“ gedreht).

Für die, die noch nie von Elsa gehört haben, hier ein kurzes Update. Elsa Hosk ist das im Moment erfolgreichste Supermodel aus Schweden. Sie würde mit 14 Jahren als Model entdeckt, beendete aber erst die Schule und spielte dann für zwei Jahre in der schwedischen Liga als professionelle Basketballerin.

Ein Beitrag geteilt von elsa hosk (@hoskelsa) am

Die Sport-Karriere hängt sie dann an den Nagel, um Vollzeit-Model zu werden. Seit 2011 läuft sie als Engel bei der „Victoria´s Secret“-Show mit. Auf Social Media ist sie bis dato eigentlich weniger wegen viel nackter Haut, sondern eher wegen ihres supercoolen Styles beliebt. Schwedinnen halt, die sind einfach immer gut angezogen! (LK)