Montag, 13. März 2017, 20:50 Uhr

Hier macht Jenny Elvers ihren Neuen fertig

Jenny Elvers hat einen Neuen! Könnten Nichteingeweihte vermuten, wenn die heute um 23.15 Uhr RTL II einschalten. Bei „Ich liebe einen Promi“  werden normale Menschen wie du und ich mit einem Promi verkuppelt und sollen Freunde und Verwandte davon überzeugen, dass diese Liebe echt sein soll.

Hier macht Jenny Elvers ihren Neuen fertig
Björn (33) verblüfft seine Freunde und seine Eltern mit der Neuigkeit, dass Jenny Elvers die neue Frau an seiner Seite ist. Foto: RTL II

In der aktuellen Episode stellt Schauspielerin Jenny Elvers den Kandidaten Björn (33) vor einige Herausforderungen. Björn (33) verblüfft seine Freunde und seine Eltern mit der Neuigkeit, dass Jenny Elvers die neue Frau an seiner Seite ist. Allerdings werden zwischendurch die Daumenschrauben immer weiter angezogen und das brachte schon manchen Kandidaten zum Überlegen: Gebe ich besser auf? Doch wenn er es schafft, den Schein 48 Stunden lang aufrechtzuerhalten, kann er sich über 10.000 Euro freuen.

Hier macht Jenny Elvers ihren Neuen fertig
Foto: RTL II

Doch zunächst muss der Berliner nicht nur seine Wohnung komplett leerräumen, auch ausgiebiges Meditieren und ein völlig neuer Klamottenstil stehen auf dem Programm. Und beim Elternbesuch hat Jenny, die sichtlich Spaß hat, den Berlinere zum Aufgeben zu bringen, dann gleich noch einen Pressefotografen organisiert und legt ein Ultraschallbild auf den Tisch. „Ich bin im vierten Monat schwanger! Ein Stammhalter“, ruft sie und bringt damit das Fass zum Überlaufen. Während Björns Vater sich fragt: „Was soll den aus dem Kind werden?“ sagt Björns Mutter ganz frei heraus: „So eine Schwiegertochter möchte ich nicht haben.“

Ob das Björns Eltern zu viel wird? Zieht er die 48 Stunden durch, oder bricht er das Spiel vorzeitig ab?

Hier macht Jenny Elvers ihren Neuen fertig
Foto: RTL II

In dem von Christian Ulmen produzierten Comedy-Format „Ich liebe einen Promi“ (Vorläufer war „Mein neuer bester Freund“) müssen die Kandidaten ihren Familien und Freunden zwei Tage lang glaubhaft vormachen, dass sie mit einem Prominenten zusammen sind. Mit dabei sind in der ersten Staffel nach Jenny Elvers, Claude-Oliver Rudolph und Julian F.M. Stoeckel noch Walter Freiwald und Micaela Schäfer. In Begleitung ihrer „neuen Partner“ und versteckter Kameras müssen die Kandidaten jede Menge unangenehme Aufgaben und peinliche Situationen meistern.  Brechen die Kandidaten jedoch ab oder weigern sie sich, eine Aufgabe zu erfüllen, heißt es: Game over!