Dienstag, 14. März 2017, 18:36 Uhr

Michelle Hunziker, was war denn hier los?

Klappe, Arsch, die Erste. Model und TV-Moderatorin Michelle Hunziker dreht gerade in ihrem Heimatland Italien ein Video. Dafür schmiss sich die dreifach Mutter in knallenge Trainingsklamotten und zeigte vor der Kamera, wie unglaublich gelenkig sie auch noch im Alter von 40 Jahren ist.

Michelle Hunziker, was ist da denn los?
Foto: WENN.com

Wenige Menschen würden in dieser Position gut aussehen. Michelle Hunziker beugt sich so weit nach vorne, dass sie mit ihrem Kopf wieder zwischen ihren Beinen hindurchschauen kann. Das schöne Model glänzt aber selbst in dieser Pose.

Die Ex von Eros Ramazzotti (53) dreht gerade in der Modestadt Mailand ein Fitnessvideo mitten auf der Straße. Sonderbar? Ganz und gar nicht! Denn anders, als man falsch vermuten könnte, trainiert das Model ihren Superbody nicht im teuersten Fitness-Studio der Stadt, sondern sie und ihr Personal Trainer gehen oft raus auf die Straße.

Michelle Hunziker, was ist da denn los?
Foto: WENN.com

Dann wird eine Treppe mal eben für Liegestützen verwendet und am Baum wird ein Handstand gemacht. Mama Michelle ist aber nicht nur dank ihres Fitness-Trainer fit. Ihre jüngste Tochter, Celeste, ist Anfang des Monats süße zwei Jahre alt geworden. Süß zum Anschauen sicher, aber die Kleine ist inzwischen schon ganz schon flink auf den Beinen und halt ihre beiden hübschen Eltern gut auf Trab. (LK)