Donnerstag, 16. März 2017, 9:58 Uhr

Rihanna: Erste Hauptrolle an der Seite von Adam Driver

Pop-Star Rihanna (29) konnte sich eine weitere Hollywood-Filmrolle unter den Nagel reißen. Die Sängerin dreht zusammen mit Adam Driver (33) den Musik-Film „Annette“. Die Dreharbeiten beginnen schon im Frühjahr und könnten unter anderem auch in Europa stattfinden.

Rihanna: Erste Hauptrolle an der Seite von Adam Driver
Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Rihanna ist nicht nur einer der größten Musik-Stars unserer Zeit, die karibische Schönheit übt sich jetzt immer öfter als Schauspielerin. Dieses Jahr kommt sie noch an der Seite von Dane DeHaan (31) und Cara Delevingne (24) mit „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ in die Kinos und im Sommer 2018 mit der Creme de la Creme von Hollywood in „Ocean´s Eight“. Mit „Annette“ konnte sich RiRi jetzt aber ihre erste Hauptrolle klar machen.

Laut „Variety“ war eigentlich die Oscar-Nominierte Rooney Mara (31) für den Streifen vorgesehen, aber aufgrund anderer Rolle konnte diese rein zeitlich nicht.

Um wen und was es in dem Film genau geht, ist bisher noch nicht bekannt, nur dass es ein Musikfilm wird. Gedreht wird an verschiedenen Drehorten unter anderem in Los Angeles.

Es könnte durchaus sein, dass Rihanna und Adam dafür auch nach Europa kommen! Amazon produziert „Annette“ nämlich zusammen mit drei europäischen Produktionsfirmen. Diese befinden sich in der Schweiz, in Belgien und in Paris. Vielleicht sieht man RiRi dann bald gemütlich in Brüssel Schokolade futtern. (LK)