Sonntag, 19. März 2017, 14:08 Uhr

Trennung: Jenny Elvers geht eigene Wege

Schauspielerin Jenny Elvers (44) und ihr Lebensgefährte Steffen van der Beck (42) haben sich nach vier gemeinsamen Jahren getrennt. Das bestätigte ihr Anwalt gegenüber der ‚Bild am Sonntag‘.

Trennung: Jenny Elvers geht eigene Wege
Foto: WENN.com

Das Blatt zitierte Christian-Oliver Moser in einem kurzen Statement: „Im Auftrag von Jenny Elvers und Steffen von der Beeck bestätige ich, dass die beiden sich als Paar einvernehmlich getrennt haben“. „Ja, das stimmt“, sagte der Medienanwalt heute auch auf dpa-Anfrage. Beide hatten sich Berichten zufolge 2015 verlobt , wie erst vor kurzem bekannt wurde. Gerüchte um eine Trennung gab es im deutschen Boulevasd-Bläterwald schon länger. Zuletzt zeigte sich das Paar Mitte Januar bei der Fashion Week in Berlin und bei einer „Late Night Shopping Party“ Mitte Februar in Hamburg (siehe Foto).

Mehr: Hier macht Jenny Elvers ihren Neuen fertig

Zuvor war Jenny Elvers mit Schauspieler Heiner Lauterbach, Big-Brother-Contestant Alex Jolig (dem Vater des gemeinsamen Sohnes) und Ebntertainmrnt-Manager Goetz Elbertzhagen liiert. Elvers lebt mit ihrem 16-jährigen Sohn Paul, der auf dem besten Wege zu einer Modelkarriere ist, in der Lüneburger Heide südlich von Hamburg. (KT)