Mittwoch, 22. März 2017, 23:14 Uhr

Das „Bachelor“-Finale: Die besten Tweets zur letzten Rose

Die Gewinnerin steht fest. Clea-Lacy Juhn bekam die letzte Rose vom Bachelor Sebastian Pannek. Auf Twitter wurde das Finale natürlich heftig kommentiert. Seht hier die besten Tweets zur „letzten Nacht der Rose“ und zur „großen Aussprache“ danach auf RTL.

Das „Bachelor“-Finale: Die besten Tweets zur letzten Rose
Sebastian hat sich für Clea-Lacy entschieden. Foto: RTL

Ganz ehrlich, so ganz ist die Twitter-Gemeinde immer noch nicht davon überzeugt, dass der Bachelor tatsächlich auf Frauen steht. Aber ob jetzt hetero- oder homosexuell, Sebastian wäre immer langweilig. Dabei ist das frisch verliebte Pärchen doch gerade in Köln zusammengezogen!

Klar, fanden ihn alle Frauen in der Hütte toll, aber bei den Zuschauern in Deutschland konnte der Bachelor 2017 nicht wirklich punkten. Böse Zungen nennen ihn sogar absolut belanglos und wünschen ihm alles andere als das Beste… Auweia!

Leer ausging aber nicht der Bachelor, sondern Finalistin Erika. Auch in der Reunion-Show war sie auch nach Monaten noch immer stinksauer. Das ist mal gutes Reality-TV, wir wollen Blut und Tränen sehen!

Und noch eins. Weil es so schön unangenehm war.

Premiere! Sondermeldung! Breaking News! Zum ersten Mal in der Geschichte des deutschen Bachelors haben sich die Liebenden nicht direkt wieder getrennt. Im Gegenteil, Clea und Sebastian wohnen sogar schon zusammen!

Oder sind das Fake News? Eins ist klar: Kattia for Dschungel!!!