Montag, 27. März 2017, 18:11 Uhr

Brooklyn Beckham: Geht's bald ab zur Uni?

Brooklyn Beckham (18), ältester Spross von Ex-Fußballstar David Beckham (41) und Designerin Victoria (42) wird offenbar ab September an einer Universität studieren. Da strebt der bereits jetzt schon erfolgreiche leidenschaftliche Fotograf ganz offiziell einen Abschluss als Fashion-Fotograf an.

Brooklyn Beckham: Geht's bald ab zur Uni?
Foto: WENN.com

Das berichtet das britische Klatschblatt ‚The Sun’. Eine angebliche Quelle wusste zu berichten: „Brooklyn ist schon ziemlich unabhängig, daher hat er wenig Bedenken, weg von seiner Familie zu leben.“ Er werde sie zwar vermissen, sei aber bereit für sein „nächstes Abenteuer“, so der Alleswisser. Und dieser ergänzte noch: „Wenn er Vollzeit in seinem Traumjob arbeiten möchte, ist die extra Bildung als Unterstützung solch ein Vorteil.“ Der 18-Jährige soll schon lange die Absicht gehegt haben, irgendwann an die Uni zu gehen.

Gegenüber der Zeitschrift ‚Miss Vogue’ verriet er vor zwei Jahren, dass er nach seinem Abitur Kunst und Fotografie studieren wolle. Dann heißt es für den Ex-Freund von Schauspielerin Chloe Grace Moretz (20) wohl bald nur noch Mikrowellen- und Dosenfutter – und natürlich die berühmt-berüchtigten Studentenpartys. Frühestens am 29. Juni bringt der Beckham-Sprössling übrigens seinen ersten Fotoband mit dem Titel ‚What I See’ heraus. Das Veröffentlichungsdatum musste wegen dessen Schulprüfungen um ein paar Monate verschoben werden…(CS)

Ein Beitrag geteilt von bb (@brooklynbeckham) am