Montag, 27. März 2017, 13:49 Uhr

Neue Serie mit Kylie Jenner im Alleingang?

Kylie Jenner soll offenbar eine eigene Serie bekommen. Das 19-jährige Küken der Kardashian-Familie soll die Nase voll von der Familienshow ‚Keeping Up With the Kardashians‘ haben und möchte stattdessen ein eigenes Format.

Neue Serie mit Kylie Jenner im Alleingang?
Kendall Jenner mit Schwester Kylie Jenner (rechts). Foto: Valerie Brooks/WENN.com

Laut ‚perezhilton.com‘ soll es dabei um Kylies Funktion als Geschäftsfrau gehen, wie ein Insider verriet: „Es geht komplett um den Aufbau ihres Business und die Beschäftigung neuer Teammitglieder. Alles soll sich komplett um sie drehen. Sie hat keine Lust mehr, eine Sendung gemeinsam mit ihrer Schwester Kendall zu machen.“ Kylie hat bereits ein eigenes Kosmetik-Imperium sowie eine Klamottenmarke gegründet. Zudem steht sie mit ihrer On-Off-Beziehung zu dem Rapper Tyga regelmäßig in den Schlagzeilen.

Schon länger zeigte sie Ambitionen, sich geschäftlich von ihrer berühmten Familie lösen zu wollen. Immer wieder gab es angeblich Zoff mit “Momanagerin“ Kris Jenner. Die Social Media-Queen ist eigenen Angaben zufolge voll in ihr Unternehmen involviert und liebt es, ihr eigener Boss zu sein. Sie erklärte zuletzt: „Ich bin besessen. Ich könnte mir nie vorstellen, dass irgendjemand anderes ‚Kylie Cosmetics‘ übernimmt.“