Dienstag, 28. März 2017, 19:52 Uhr

Tan Caglar: Vom Rollstuhl-Model zum Comedian

Tan Caglar, Model, Coach und Rollstuhlbasketballer, geht demnächst als Comedian auf Tour. „Rollt bei mir..!“ heißt das erste Soloprogramm des 36-Jährigen aus Hildesheim.

„Humor ist eine tolle Sprache, um Inklusion zu vermitteln“, sagte Tan Caglar heute im Gespräch der Deutschen Presse-Agentur. Schon in seinen Seminaren etwa in Schulen habe er festgestellt, dass viel gelacht wurde. „Ich muss nur erzählen, was los ist, wenn ich mit Proletenkarre und Lederjacke auf einem Behindertenparkplatz parke.“ Wegen einer fortschreitenden Rückenmarkserkrankung ist der 36-Jährige seit gut zehn Jahren auf den Rollstuhl angewiesen. Ende Mai ist Caglar als Teilnehmer des NDR Comedy Contest zum ersten Mal als Comedian im Fernsehen zu sehen. Am 4. September startet seine „Rollt bei mir..!“-Tour in Celle. (dpa)