Mittwoch, 29. März 2017, 19:53 Uhr

David Beckham schwer entstellt: "Harter Tag im Büro"

Neues aus der Abteilung „So haben wir … noch nie gesehen!“ David Beckham schockte jetzt seine Anhänger auf Instagram mit einem besonders gruseligen Anblick. Der Ex-Fußballstar, der seine Kohle vor allem mit seiner Selbstvermarktung macht, präsentierte ein Foto mit den Folgen eines schweren Unfalls. So sieht es jedenfalls aus.

David Beckham schwer entstellt: "Harter Tag im Büro"
Foto: Instagram/KingArthur

Hinter dem grausamen Look mit den verrotteten Zähnen, (die man auch erst auf dem zweiten Blick erkennt), steckt jedoch etwas ganz anders: Der 41-Jährige hatte einen Gastauftritt in Guy Richies Action-Historienfilm „King Arthur – Legend Of The Sword“, der am 11. Mai in die deutschen Kinos kommt. Hauptrolle in dem Remake des Klassikers ‚König Arthur und die Ritter der Tafelrunde‘: Briten-Sahneschnittchen Charlie Hunnam als König Arthur.

Zu dem Foto schrieb Beckham: „Harter Tag im Büro“. Der Gatte von Modelmama Victoria  spielt in einer kleineren Rolle „Blackleg Leader“, den Anführer einer Betrügerbande, der verzweifelt versucht das Schwert Excalibur aus einem Stein zu ziehen. Regisseur Guy Ritchie hat seinem Kumpel schon seinem Film ‚Codename U.N.C.L.E.‘ vor der Kamera auftreten lassen.

Mehr: Guy Ritchie über seinen bösartigen, aber sympathischen „King Arthur“