Mittwoch, 29. März 2017, 23:36 Uhr

Pnau mit ihrem Clubbrett "Chameleon": Nr. 1 in Down Under

Hinter dem kurzen und prägnanten Namen Pnau (Fans kennen sich natürlich aus!) verbergen sich die Musiker Nick Littlemore und Peter Mayes. Das aus Australien stammende Electro-Duo wurde bereits im Jahr 2013 vor allem als Feature-Act von Faul & Wad Ad mit dem Sommerhit „Changes“ bekannt. Darüber hinaus ist Nick Teil der berühmten Band Empire of the Sun.

Pnau mit ihrem Clubbrett "Chameleon": Nr. 1 in Down Under
Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com

Die neue Single „Chameleon“ versprüht einfach nur gute Laune und lädt mit seinen sommerlichen Beats zu langen Nächten ein. In Australien eroberte der Song mit 13 Millionen Streams direkt Platz 1 der offiziellen Single- und Streaming-Charts und holte sich mit diesem bemerkenswerten Erfolg den Doppelplatin-Status. Man darf also in jedem Fall gespannt sein, was das australische Duo im Sommer 2017 noch alles so zu bieten hat.

„Chameleon“ wird am 31. März 2017 als eSingle inklusive vier weiterer Remixe u.a. von Crookers, L D R U, Dom Dolla und Kormak veröffentlicht.