Donnerstag, 30. März 2017, 14:47 Uhr

Dreamteam-Comeback von Justin Timberlake und Pharrell Williams?

Was will Justin Timberlake (36) seinen Fans mit diesem Foto sagen? Auf seinem neusten Instagram-Pic sieht man JT zusammen mit Pharrell Williams (43) und Timbaland (45). Die drei haben früher schon Musik zusammen gemacht und dabei wahre Klassiker geschaffen. Bedeutet dieses Bild ein Comeback des Dream-Trios?

Dreamteam-Comeback von Justin Timberlake und Pharrell Williams?
Foto: Instagram/JustnTimberlake

Als Justin Timberlake vor genau 15 Jahren die Boyband *NSync verließ, tat er sich für sein erstes Solo-Album mit den besten Musikproduzenten der Welt im Bereich R´n´B zusammen. Namentlich waren das schon damals Timbaland und The Neptunes, das Duo aus Pharrell Williams und Chad Hugo (43). Herauskam die Platte „Justified“ mit Songs wie „Senorita“, „Cry me a river“ und „Rock your body“. Pop-Klassiker, die jeder bis heute mitsingen kann.

Das Trio scheint jetzt wieder an neuen Songs zu arbeiten. Auf Instagram posteten sowohl Justin als auch Timbaland, das gleiche Bild der Crew. Einen erklärenden Text dazu haben sich die beiden aber natürlich gespart.

Sollten die drei Musiker aber im Studio gewesen sein, kann man sich fast sicher sein, dass Justin zu seinem alten Sound zurückfinden wird. Denn wirklich alle vom „Justified“-Album waren da. Man kann ihn in diesem Bild zwar nicht sehen, aber auch der Musikproduzenten Danja (45) war anwesend. Dessen Namen kennt man jetzt nicht unbedingt, aber er ist der Studio-Partner von Timbaland und war die treibende Kraft hinter den J.T.-Songs „My Love“ und „What Goes Around…Comes Around“.