Donnerstag, 30. März 2017, 18:00 Uhr

Mischa Barton: „Er will mich emotional kaputt machen“

Schauspielerin Mischa Barton (31) hat sich in der US-Show ‚Dr. Phil’ über ihren Ex-Liebhaber ausgelassen, der ein Sex-Tape von ihr in Umlauf gebracht hat. Die komplette Sendung wird am kommenden Montag ausgestrahlt, wobei unter anderem ‚TMZ’ schon jetzt einige Details kenne.

Mischa Barton: „Er will mich emotional kaputt machen“
Foto: Winston Burris/WENN.com

Demnach erkläre der einstige ‚O.C., California’-Star darin, dass es ihrem Ex eher darum gehe, sie „emotional als finanziell zu zerstören.“ Sie selbst bezeichnete den Skandal dann auch als „komplette emotionale Erpressung.“ Die 31-Jährige ergänzte: „Es war ein Verbrechen. Es ist ein ernstes Verbrechen, Leute ohne ihr Wissen so aufzunehmen und ich habe den Fehler begangen, mich mit der Person in diese Situation zu begeben, also habe ich versucht, mich so schnell ich konnte, daraus zu befreien und dann ging es danach mit komplettem emotionalen Missbrauch für zahlreiche Monate weiter.“

Von dem Sex-Tape hätte sie dabei auf ungewöhnlichem Weg erfahren. Sie erzählte: „Jemand kam auf der Straße zu mir…und sagte, dass es da etwas gibt, was er mir sagen müsse und ich glaubte es zuerst nicht, ich konnte es nicht glauben. Weil ich diese Person geliebt hatte und ich nicht dachte, dass das möglich wäre.“ Dann musste sie jedoch lernen, dass tatsächlich ein Sex-Tape von ihr im Umlauf war. Schon vor zwei Wochen verriet die Schauspielerin auf einer Pressekonferenz dazu, wie sehr sie das verletzt habe. Sie wäre dann auch durch eine unglaublich harte und anstrengende Zeit gegangen. In der ‚Dr. Phil’-Show am Montag wird Mischa Barton aber nicht nur weitere Details zu diesem Thema kundtun.

Laut ‚TMZ’ werde der Serienstar auch über ihren wirren Anfall in ihrem Garten sprechen, bei dem besorgte Nachbarn sogar die Polizei gerufen hatten. Daraufhin sei sie kurzfristig in die psychiatrische Abteilung der Uni-Klinik Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles eingeliefert worden. Man darf also auf die Enthüllungen der Schauspielerin gespannt sein. In einem Teaser für die Show spricht sie jedenfalls schon einmal von „Blackouts und Halluzinationen“…(CS)