Montag, 03. April 2017, 10:59 Uhr

Wo ist Katherine Jackson?

Familienessen bei den Jacksons, doch wo ist die Oma? Michael Jacksons Söhne Prince und Blanket haben sich am Samstag (3. April) mit einigen Cousins zum Dinner in Beverly Hills getroffen. Und ziemlich sicher war Oma Katherine dort ein heißes Gesprächsthema.

Wo ist Katherine Jackson?
Foto: Judy Eddy/WENN.com

Anwesend war der Vormund von Michaels drei Kindern in der ‚Honor Bar‘ nämlich nicht. Dafür aber TJ Jackson, der Sohn von Michaels Bruder Tito, der momentan auch in dem Gerichtsstreit zwischen Katherine Jackson und ihrem Neffen Trent verwickelt ist. Die Mutter des verstorbenen Kind of Pop hatte letzten Monat eine einstweilige Verfügung gegen ihren Trent Jackson erwirkt, nachdem sie erklärt hatte, er habe Geld gestohlen und sie misshandelt. Doch dieser hinterfragt nun gemeinsam mit einem Anwalt, ob diese Erklärung tatsächlich von Katherine kam oder ob doch ihr Sohn Jermaine dahinter steckt. Die Anwälte von Trent wollen nun, dass TJ sich mit der Großmutter trifft, um zu vermitteln. Allerdings könnte das schwierig werden, da sie seit ihrer Rückkehr nach Los Angeles letzte Woche niemand mehr gesehen hat.

Trent und seine Anwälte vermuten, dass sie durch Jermaine und einige Geschwister vom Rest der Familie fern gehalten wird. So heißt es in den Gerichtsdokumenten, die ‚TMZ‘ vorliegen. Michaels Tochter Paris war beim Familienessen nicht dabei, da sie bei den ‚GLAAD Awards‘ war, aber Prince überraschte die Öffentlichkeit mit einem neuen Tattoo. Seiner Wade ziert nun ein Bild seines Vaters in einer seiner berühmten Tanzpose, die Arme der Musik-Ikone sind dabei als Flügel dargestellt.