Mittwoch, 05. April 2017, 18:26 Uhr

Taylor Swift: Arbeitet sie wieder an einem neuen Album?

Popstar Taylor Swift (27) hat sich, was öffentliche Auftritte anbetrifft, in den letzten Monaten ungewöhnlich rar gemacht. Auch in den sozialen Medien geht es für die Dame erstaunlich ruhig zu. Der letzte öffentliche Auftritt am 4. Februar während eines Pre-,Super Bowl’-Konzerts in Houston, Texas ist dann auch schon zwei Monate her.

Taylor Swift: Arbeitet sie wieder an einem neuen Album?
Foto: ATP/WENN.com

Da drängt sich doch die Frage auf: was macht die sonst so medial überpräsente Ex-Freundin von DJ Calvin Harris (33) und Britenstar Tom Hiddleston (36) eigentlich gerade? ‚Entertainment Tonight’ kann dann dank eines angeblichen „Insiders“ glücklicherweise die Antwort präsentieren: die 27-Jährige „ist mit der Arbeit an ihrem kommenden Album [in Nashville, Tennessee] beschäftigt.“

Aufregung allerorten, falls dem tatsächlich so sein sollte! Demnach musste sich die ‚Shake It Off’-Sängerin erst einmal darüber klar werden, wie der Sound ihrer neuen Platte sein sollte und ob sie eher in die Pop- oder wieder zurück zu ihren Country-Wurzeln gehen wolle. Die Antwort darauf ist bisher noch nicht bekannt. Glaubt man aber dem angeblichen Alleswisser, werde das neue Album der Musikerin noch Ende dieses Jahres herauskommen. Das hatte übrigens auch ihr guter Kumpel Ed Sheeran (26) schon in einem früheren Interview angedeutet. Und auch die berühmte Mädchenclique von Miss Swift weiß offenbar bereits darüber Bescheid, dass die Sängerin schon vor Monaten ins Aufnahmestudio zurückgekehrt ist.

Bei der ‚Tommy Hilfiger’-Fashionshow in New York letzten September erklärte Model und gute Freundin Gigi Hadid (21) nämlich: „[…] sie fängt wieder mit der Arbeit im Studio an und hat tatsächlich noch Zeit gefunden, hier für mich zu sein und ich bin dafür so dankbar.“ Fans von Taylor Swift dürfen sich also jetzt schon auf neue musikalische Ergüsse der Grammy-Gewinnerin freuen…(CS)