Donnerstag, 06. April 2017, 16:57 Uhr

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez: Wie, Hochzeit?

Latina Jennifer Lopez (47) und ihr neuer Freund, Ex-Baseballstar Alex Rodriguez (41) sollen nach drei Monaten Beziehung angeblich schon über eine Hochzeit sprechen. Das behauptet das gewöhnlich nicht so gut informierte Magazin ‚Us Weekly’ mit Berufung auf einen „engen Bekannten“ der Sängerin und Schauspielerin.

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez: Wie, Hochzeit?
Foto: Nicky Nelson/WENN.com

Dieser verriet: „Sie haben über die Zukunft geredet und natürlich kam das Gespräch dabei auf eine Hochzeit.“ Und der „Insider“ fuhr fort: „Sie schmieden noch keine Heiratspläne aber sie haben über ihr Leben gesprochen.“ Was für ein dämlicher , weil überflüssiger Kommentar! So wirklich überraschend kommt diese Offenbarung nicht (sollte sie denn auch wahr sein). Immerhin scheint die Romanze der beiden mit rasanten Schritten voranzuschreiten.

Erst kürzlich habe die Ex-Gattin von Marc Anthony (48) ihren Neuen dann auch ihrer Mutter Guadalupe Rodriguez vorgestellt. Und diese war offenbar begeistert, denn laut ‚Us Weekly’ hätte die Latina ihren Segen. Zudem soll auch Schwester Lynda nichts dagegen haben. Aha!

Die Familie der Sängerin finde den Sportler „sehr charmant und gut für Jennifer“, so das abschließende Urteil. Und der „Insider“ verkündete: „Sie hat so schon eine lange Zeit nicht mehr für jemanden gefühlt und ihre Familie freut sich darüber.“ Die Begeisterung der Familien scheint auf Gegenseitigkeit zu beruhen. Schon am 17. März hieß Susy Dunand, die Schwester von Herrn Rodriguez, die Latina mit „meine Schwägerin“ willkommen. Der Alleswisser betonte dann auch noch einmal: „Ihre Familien lieben sie zusammen. Sie passen perfekt.“

STARS COMES TO ARTHUR'S PRIME STEAKHOUSE!! I LOVE HAVING THE AMAZING LOVE BIRDS!!

Posted by Jerry Barakat on Dienstag, 4. April 2017

Für eine mögliche Hochzeit in der Zukunft spreche zudem, dass der ‚Shades Of Blue’-Serienstar anscheinend daran glaube, dass sie jetzt endlich ihren Traummann gefunden habe. Dieser ließ sich 2008 von seiner Ex-Gattin Cynthia Scurtis scheiden, mit der er seit sechs Jahren verheiratet war und zwei Töchter hat. Danach wurden ihm Affären mit Madonna (58), Kate Hudson (37) und Cameron Diaz (44) nachgesagt. Jennifer Lopez war bereits drei Mal verheiratet, zuletzt von 2004 bis 2014 mit Sänger Marc Anthony, mit dem sie zwei Kinder hat. Bis vor Kurzem wurde ihr noch eine Affäre mit Rapper Drake (30) angedichtet.

Übrigens: Die Turteltäubchen zeigten sich zuletzt übrigens am Dienstag (4. April) gemeinsam bei einem „Business-Treffen“ in Little Rock, Arkansas. Medienberichten zufolge soll die Latina ihren Lover als „Unterstützung“ dorthin begleitet haben. In Arkansas aßen die beiden dann noch in einem Steakhaus zu Abend, was der Eigentümer des Restaurants dann auch ganz stolz mit einem Bild auf Facebook postete…(CS)