Montag, 10. April 2017, 19:17 Uhr

Amber Heard verlässt eilig Gala wegen „medizinischem Notfall“?

Schauspielerin Amber Heard (30), Ex-Gattin von Hollywoodstar Johnny Depp (53), erschien am Freitag (7. April) nur kurz zur ‚Unite4: Humanity’-Gala. Laut ‚E News’ sollte sie da eigentlich einen Preis überreicht bekommen aber musste wegen eines „ernsten medizinischen Notfalls“ vorher die Veranstaltung verlassen.

Amber Heard verlässt eilig Gala wegen „medizinischem Notfall“?
Foto: FayesVision/WENN.com

Das erklärte ihre gute Freundin iO Tillett Wright (31) zusammen mit Model Cara Delevingne (24), die den Award stattdessen für sie entgegennahmen. Die 30-Jährige wurde für ihre humanitäre Arbeit mit der ‚American Civil Liberties Union’ ausgezeichnet und sollte den Preis von Ayaan Hirsi Ali (47), einer Islamkritikerin und ehemaligen holländischen Politikerin überreicht bekommen.

Amber Heard schien zuvor bei ihrem Auftritt auf dem roten Teppich der Gala gesundheitlich noch ganz in Ordnung zu sein (zumindest vermitteln das einige Clips davon). Später sei sie im Innern der Veranstaltung – ein Speiseraum im ‚Beverly Wilshire Four Seasons’-Hotel – mit Cara Delevingne und ihrer Schwester Whitney Heard gesichtet worden. Da machte sie aber offenbar den Anschein, als ob ihr „unwohl“ wäre. Sie verließ die Gala später durch eine Seitentür.

Eine angebliche Quelle verriet dann gegenüber ‚E! News Sunday’, dass es bei der Schauspielerin einen „medizinischen Notfall“ gegeben hätte und sie ins Krankenhaus gegangen wäre, um sich durchchecken zu lassen.

Auch ihre gute Freundin iO Tillett Wright hatte in der Dankesrede stellvertretend für die 30-Jährige verlauten lassen: „[.] Ayaan Hirsi Ali ist für sie so nah an Gott, wie es für sie nur geht. Zu wissen, dass Ayaan hier war und sie trotzdem gehen muss, bedeutet, dass es sich um einen sehr ernsten medizinischen Notfall handelte. Wir [sie und Cara Delevingne, Anm. der Red.] hoffen beide, dass es ihr gut geht.“ Wie es mittlerweile um den Gesundheitszustand von Amber Heard steht, ist bisher noch nicht bekannt…(CS)