Montag, 10. April 2017, 8:46 Uhr

Kendrick Lamar: Kommt neues Album schon Karfreitag?

Kendrick Lamars neues Album wird am 14. April erwartet. Der amerikanische Rapper hat seine Fans ordentlich an der Nase herumgeführt, als er ein Foto mit der Zahl „Vier“ für seine 4,1 Millionen Follower vor zwei Wochen auf seinem Instagram-Profil postete.

Kendrick Lamar: Kommt neues Album schon Karfreitag?
Foto: Macguyver/WENN.com

So munkelten viele, dass es sich um die neue Platte des Amerikaners handeln könnte. Daraus wurde jedoch erst einmal die neue Single ‘The Heart Part 4’. Darin vermuteten einige seiner Fans eine weitere versteckte Nachricht. Denn der Musiker rappte darin: „Kümmert euch bis zum 7. April um eure Sachen“. Doch anstelle das neue Album auch wirklich am Freitag (7. April) zu veröffentlichen, glaubt ‘iTunes’ nun zu wissen, wann Lamar wirklich den Nachfolger von ‘To Pimp a Butterfly’ herausbringen wird. Denn wie u.a. ‘Musikexpress’ berichtet, soll das Album, das aus 14 Tracks besteht, nächste Woche Karfreitag (14. April) in die Läden kommen.

Für seine neue Platte soll sich der Sänger unter anderem mit der Band U2, Mike Will Made It und Anthony Tiffith zusammengetan haben. Thematisch soll im Fokus der Platte die Problematik mit dem Verständnis von Dingen, die einem nicht zusagen, stehen. So erklärte Kendrick sein Album vor kurzem anhand eines Phänomens: „Eines Tages, wird deine kleine Tochter erwachsen sein. Man wird sie immer lieben, aber sie wird es wird der Tag kommen, an dem sie Dinge ausprobieren möchte. Es macht dich verrückt, weil du es nicht willst, aber weißt, dass es dazu gehört. Du musst es akzeptieren und Lösungen finden, damit umzugehen.“