Montag, 10. April 2017, 13:01 Uhr

Ungeschminkt: Madonna und "Game of Thrones"

Madonna (59) erlebte mal wieder leichte Anflüge von Größenwahn. Die Pop-Ikone postete ein Bild auf Instagram, auf dem sie nach eigener Einschätzung aussieht wie „Daenerys Targaryen“, die Drachen-Lady aus „Game of Thrones“, gespielt von Emilia Clarke (30). Ähm, na ja, geht so….

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am

Solche Einschätzungen, wie wer wem ähnlich sieht, können natürlich von Person zu Person stark variieren, aber zu sagen, dass Madonna und der Serien-Liebling DaenerysTargaryen gleich aussehen, kommt wohl niemanden in den Sinn. Außer natürlich Madonna selbst. Die postete am Sonntag ein Bild von sich auf Instagram, zu dem sie schrieb: „Wenn die Mutter der Drachen nicht aus ihrem Schlafanzug rauskommt!….Fauler Sonntag.“ Ohne jetzt Madonna haten zu wollen, aber von der unglaublichen Schönheit von Emilia Clarke mit platinblonder Perücke, hat die Sängerin auf dem Bild (über 73.000 gefällt’s) wenig. Dafür sieht sie einfach nur fix und fertig aus.

Und auch in den Kommentaren unter dem Foto sagt zwar niemand etwas Böses, sondern alle wünschen ihr nur einen erholsamen Sonntag, aber es stimmt ihr auch niemand ihrem Vergleich zu.

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am

Privat scheint es bei der „Queen of Pop“ gerade sehr gut und entspannt zu laufen. Am Wochenende genoss sie die ersten Tage in der Sonne mit ihrem Hund und Sohn David, sowie die wertvolle Zeit mit ihren zwei, neuen Adoptivkindern Stella und Esther. (LK)

Ein Beitrag geteilt von Madonna (@madonna) am