Dienstag, 11. April 2017, 14:57 Uhr

"Alles was zählt": Juliette Greco mal wieder im Playboy

Juliette Greco, geboren 1927, macht sich für den Playboy nackig. Die französische Chansonsängerin und Schauspielerin wird in ihrer Heimat als „grande dame de la chanson“ bezeichnet… Was wäre das für eine Schlagzeile gewesen! Doch bei der Juliette Greco, um die es hier geht, handelt es sich um die 35-jährige RTL-Serienstar Juliette Greco, geborene Menke.

"Alles was zählt": Juliette Greco mal wieder im Playboy
Juliette Greco spielt bei „Alles was zählt“ die heiße Lena. Foto: RTL/Stefan Gregorowius

Ihr Name ist jedoch alles andere als ein Künstlername oder Anmaßung, die „Alles was zählt“-Schauspielerin mit französischen Wurzeln ist mit dem Schweizer Schauspieler Salvatore Greco seit vier verheiratet. Das Paar hat die vierjährige Tochter Lena. 2011 war der Serienstar schon einmal im Playboy. Dazu sagte sie heute dem Herrenmagazin: „Das ist jetzt vielleicht total dämlich das zu sagen, aber damals habe ich mich noch als Mädchen gefühlt. Jetzt fühle ich mich weiblicher und sinnlicher“. Sie erzählte auch warum sie nach sechs Jahre erneut im Playboy auftritt: “ Weil ich dabei meinen Alltag ablegen kann. Ich bin ein paar Tage Prinzessin, ich bin sexy. Ich bin dann keine Mama, ich bin nicht verheiratet. Das tut mir gut.“

"Alles was zählt": Juliette Greco mal wieder im Playboy
Foto: Florian Lohmann für Playboy Mai 2017

Übrigens spricht Greco, die seit zehn Jahren für „Alles was zählt“ vor der Kamera steht, auch über das Rezept für eine gute Ehe: „Viel miteinander zu reden. Es ist nicht einfach, Männer zu finden, die gern viel reden. Mein Mann war vor einem Jahr nach einem schweren Unfall im Rollstuhl, und wir wussten nicht genau, wie gut er sich erholen würde. Das sind so Momente, in denen man zusammenwachsen kann oder in denen man sich vielleicht verliert, weil man nicht kommuniziert.“

Wir haben erste Bilder aus dem neuen Playboy und unten im Video ein Making of zum Shooting. Weitere Motive gibt es exklusiv nur hier!

"Alles was zählt": Juliette Greco mal wieder im Playboy
Salvatore und Juliette Greco. Foto: RTL/ Julia Feldhagen