Donnerstag, 13. April 2017, 19:51 Uhr

Josh Brolin in "Deadpool 2"

Josh Brolin ergattert die Rolle des Cable in ‚Deadpool 2′. Der 49-jährige Schauspieler spielt neben Ryan Reynolds in dem lang erwarteten Marvel-Film mit. Er setzte sich gegen Michael Shannon und David Harbour durch.

Josh Brolin in "Deadpool 2"
Foto: WENN.com

Hollywoods Superstars Russel Crowe und Brad Pitt wurden ebenfalls für die Rolle gehandelt. Wie ‚Hollywood Reporter‘ berichtet, hat Brolin einen Deal für vier weitere Auftritte bei dem Studio Fox aushandeln können. Seine Rolle wurde von ‚Deadpool‘-Autor Rob Liefeld und Louise Simonson geschrieben. Interessanterweise spielte der ‚Hail, Caesar!‘-Darsteller bereits den Thanos in den Marvel-Filmen und ist in ‚The Avengers 3: Infinity War‚ 2018 in den Kinos zu sehen.

Über die zweite Rolle bei Marvel scherzte ‚Deadpool‘-Star Ryan Reynolds auf Twitter: „So ein Sch**ß, Fox! Man kann keine zwei Charaktere in dem gleichen Filmuniversum spielen!! Josh Brolin war in ‚Sicario‘ und ich spielte in ‚Sabrina und die Zauberhexen'“.

Der erste ‚Deadpool‘-Film wurde 2016 ein voller Erfolg. Die Fortsetzung jedoch kämpfte zuletzt mit ein paar Problemen. So gab Tim Miller seinen Job als Regisseur auf. Reynolds machte gegenüber ‚GQ‘ deutlich, wie enttäuscht er sei, dass Miller das Projekt verlassen habe: „Alles was ich dazu sagen kann, ist, dass ich traurig bin, dass er nicht mehr dabei ist. Tim ist brillant und niemand arbeitete härter an ‚Deadpool‘, als er es tat.“ Miller wurde durch David Leitch ersetzt. ‚Deadpool 2‘ kommt 2018 in die Kinos.