Donnerstag, 13. April 2017, 21:50 Uhr

Justin Bieber arbeitet wieder an neuen Songs

Justin Bieber arbeitet zur Zeit an neuer Musik. Der Sänger und sein Manager machen seine Fans neugierig. Der 23-Jährige veröffentlichte auf seinem Instagram-Profil vier neue Bilder, die ihn im Musik-Studio zeigen.

Justin Bieber arbeitet wieder an neuen Songs
Foto: Instagram,/JustinBieber

Auf den Schwarz-Weiß-Aufnahmen ist der Star zu sehen, wie er Klavier spielt und am Mikrofon steht. Die Fans können sich freuen, denn bei den neuen Studio-Aufnahmen scheint es sich um etwas besonderes zu handeln. Biebers Manager Scooter Braun veröffentlichte ebenfalls eines der Bilder und schrieb darunter: „Die Welt hat keine Ahnung, was sie da erwartet.“ Dementsprechend gespannt sind seine Fans auf das Ergebnis. „Immer der Beste“, schreibt so ein User.

Ein weiterer Fan schreibt: „Ich kann’s nicht abwarten!“ Berichten zufolge soll sich der Mädchenschwarm bei Barbra Streisand wertvolle Tipps für ein Leben in der Öffentlichkeit geholt haben. Ein Vertrauter des jungen Musiker hat gegenüber ‚Radar Online‘ ausgeplaudert: „Es war mehr ein Mentoring. Das Showbusiness kann sehr grausam sein, und Justin möchte, genau wie Barbra, auch in 60 Jahren noch erfolgreich in der Öffentlichkeit stehen.“ Eine Kooperation soll es jedoch nicht geben, so der Insider.