Donnerstag, 13. April 2017, 8:08 Uhr

Sylvie Meis: Süße Neuigkeiten

Sylvie Meis hat sich zum zweiten Mal verlobt. Die schöne TV-Moderatorin war sieben Jahre lang mit dem Fußball-Star Raphael van der Vaart verheiratet, bevor sie sich an Silvester 2013 von ihm trennte. Nun scheint sie wieder glücklich zu sein und das nun auch besiegeln zu wollen.

Donnerstagnacht postete sie kurz vor ihrem 39. Geburtstag ein Foto von einem edlen Ring auf ihrem Instagram-Profil und schrieb darunter: „Ich habe ‘Ja’ gesagt!“. Zwar wurde die gute Nachricht laut ‘Bild‘ noch nicht offiziell bestätigt, doch manchmal sagt ein Bild eben mehr als tausend Worte. Wie ein Freund berichtet, soll ihr Freund Charbel Aouad, der als Geschäftsmann für erneuerbare Energien in Dubai arbeitet, nach anderthalb Jahren den Antrag gemacht haben: „Sylvie wusste definitiv von nichts. Es war eine große Überraschung.“

Mehr zu Sylvie Meis: „Deswegen poste ich keine privaten Bilder“

Bereits vergangenen Freitag (7. April) soll der 35-Jährige seine hübsche Freundin in der ersten Reihe sitzend bei ‘Let’s Dance’ überrascht haben. Danach sei es für beide nach Hamburg gegangen. Am Mittwochabend (12. April) folgte dann schließlich die intime Verlobung in einem Hamburger Hotel. Ein Hochzeitstermin soll jedoch noch nicht feststehen.