Montag, 17. April 2017, 13:20 Uhr

GNTM: Heidi Klum macht noch ein paar Jahre weiter

Der Münchener Sender ProSieben und Heidi Klum wollen weiter den Donnerstag zum „schönsten Tag der Woche“ machen. Sie verlängern ihre Zusammenarbeit um mehrere Jahre. Aktuell zeigt der Sender die zwölfte Staffel der Show „Germany’s Next Topmodel“ – die beste Ausgabe seit sechs Jahren. Gemeinsam wollen Klum und ProSieben diese Erfolgsgeschichte weiterschreiben.

GNTM: Heidi Klum macht noch ein paar Jahre weiter
Foto: FayesVision/WENN.com

Der Sender zitierte Heidi Klum heute in einer Mitteilung: „Niemals hätte ich zum Start vor zwölf Jahren gedacht, dass wir gemeinsam so lange Topmodels in Deutschland suchen werden. Aber mir macht die Show jedes Jahr aufs Neue unheimlich viel Spaß. Es ist toll, gemeinsam mit dem GNTM-Team unsere Topmodel-Reise anzutreten, mit den Mädchen zusammen zu arbeiten und ihre spannenden Entwicklungen zu beobachten. Deshalb freue ich mich sehr, für ProSieben auch in Zukunft auf die Suche nach ‚Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum‘ zu gehen.“ Um wieviel Jahre verlängert wurde wollte man nicht verraten. erfahrungsgemäß sind das in der Branche aber höchstens zwei bis drei Jahre. alles andere wäre zu riskant, da man die Quoten-Entwicklung derartiger Formate nicht voraussagen kann.

Der Lizenzvertrag mit dem amerikanischen Sender CBS war zuvor bereits verlängert worden. Auch Senderchef Daniel Rosemann jubelt: „Über allem steht Heidi Klum: Sie hat mit Engagement, Kompetenz und großer Liebe zum Detail #GNTM geprägt wie kaum ein anderer Künstler sein Programm. Deswegen ist es für ProSieben und seine Zuschauer eine sehr gute Nachricht, dass wir weiter gemeinsam den Donnerstag zum schönsten Tag der Woche machen.“ (PV)