Dienstag, 18. April 2017, 8:57 Uhr

Cara Delevingne: Rihanna ist die geborene Schauspielerin

Cara Delevingne ist begeistert von Rihannas Fähigkeiten am Set. Dort sei sie genauso faszinierend wie auf der Bühne. Nur wenige Menschen hätten dieses angeborene Talent.

Cara Delevingne: Rihanna ist die geborene Schauspielerin
Cara Delevingne noch mit langem Haupthaar und Rihanna 2014. Foto: SIPA/WENN.com

Das Model ist begeistert von dem schauspielerischen Talent ihres Co-Stars in ‚Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten‘ (Kinostart am 20. Juli). In einem Interview mit dem Magazin ‚Ok!‘ verrät die 24-Jährige: „Rihanna ist am Set genauso faszinierend wie auf der Bühne. Sie wurde geboren, um zu Schauspielern. Es gibt nur sehr wenige Menschen, die dieses Talent einfach haben und sie hat es. Was sie tut ist erstaunlich“, schwärmt die Schauspielerin. Sie selbst habe noch Probleme damit, ihren Körper später auf der Leinwand zu sehen und dabei mit einem anderen Charakter zu verknüpfen.

Cara Delevingne: Rihanna ist die geborene Schauspielerin
Foto: Universum/ TF1 Films Production

„Mich selbst in einem Film zu sehen fällt mir noch immer schwer. Das fühlt sich nicht normal an. Ich kann mich nicht in meinen eigenen Körper hineinversetzen, wenn ich mich selbst sehe“, versucht die Britin zu erklären. Für ihre Zukunft hat Delevingne daher andere Pläne als die Schauspielerei: „Ich werde nervös und habe Bedenken, wenn ich mich selbst sehe. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich zukünftig lieber in Richtung Regie gehen würde“, gesteht das Supermodel.