Dienstag, 18. April 2017, 8:16 Uhr

Festival-Brothers: Leonardo DiCaprio und Orlando Bloom

Gerade verging das erste Coachella-Wochenende für dieses Jahr und es wurden endlos viele Stars auf dem Musik-Festival in Kalifornien gesichtet. Unter anderem auch Leonardo DiCaprio (42) und Orlando Bloom (40) – und zwar zusammen. Bis dato wusste man gar nicht, dass die beiden überhaupt miteinander befreundet sind.

Ein von @guysandpeople geteilter Beitrag am

Bei dieser Kombination vergas sicher so manche Lady, dass sie eigentlich einen Mann zu Hause hat. Aber wenn sich Oscar-Gewinner Leo DiCaprio und Freizeit-Nudist Orlando Bloom als Crew zusammentun und man den beiden – in der heißen Sonne Kaliforniens mit etwas Alkohol im Blut – auf einem Festival begegnet, also dann zählt das nicht als Fremdgehen. Alles was dabei geschieht, wird unter „göttlicher Fügung“ verbucht. Genau dieses Szenario trat am Wochenende ein.

Ein Beitrag geteilt von Be (@yahoo7be) am

Leo und Orlando pirschten gemeinsam über das Gelände des Coachella. Laut „Entertainment Tonight“ waren sie dabei stets in Begleitung einer Horde Models und bewaffnet mit jeder Menge Tequila. Mit Caps und Hoodies versuchten sie incognito zu bleiben, was ihnen anscheinend auch größtenteils gelang, aber ein paar Besucher erkannten sie doch und machten Schnapsschüsse von den beiden. (LK)

Ein von @isi_maria8 geteilter Beitrag am