Mittwoch, 19. April 2017, 16:19 Uhr

Teeniestar Shawn Mendes arbeitet an neuem Album

Shawn Mendes plant, den Großteil seines neuen Albums während seiner Tour zu schreiben. Der 19-Jährige verrät, dass er bereits an neuen Songs arbeitet. Darüber, wie er das Schreiben und Touren miteinander vereinbart, plauderte er nun.

Teeniestar Shawn Mendes arbeitet an neuem Album
Foto: FayesVision/WENN.com

„Wir versuchen, alles genau zu planen, damit ich auch Zeit für neue Musik habe.“ Derzeit gibt der Kanadier Konzerte zu seinem zweiten Album ‚Illuminate‘. Davon, Songs zurückzuhalten, hält der ‚Treat You Better‘-Interpret nichts, wie er gegenüber ‚Billboard‘ offenbart: „Ich denke, wenn du Musik machst und den Song liebst, tust du ihm unrecht, wenn du ihn nicht gleich veröffentlichst. Manchmal ist ein Lied genau für diesen Zeitpunkt richtig und dann ist es einfach schlecht, zu warten. Wenn du ihn erst acht Monate später veröffentlichst, ist es nicht mehr das gleiche.“

Kürzlich arbeitete der Singer/Songwriter mit dem ehemaligen Fifth Harmony-Mitglied Camila Cabello zusammen. Laut ihm sei die Zusammenarbeit mit der hübschen Brünetten sehr einfach gewesen. Er habe kaum etwas sagen müssen und sie habe trotzdem genau gewusst, was er meinte. Während der ‚Illuminate‘-Tour stehen auch einige Termine für Deutschland auf dem Plan: Oberhausen (30. April), Berlin (3. Mai), München (15. Mai) und Hamburg (22. Mai) wird Shawn Mendes besuchen.