Donnerstag, 20. April 2017, 21:36 Uhr

Daniela Katzenberger: "Eine Tussi speckt ab"

Neues gibt es von Daniela Katzenberger. Aber der Reihe nach: Die Blondine löste mit Sophias Ostergeschenk eine Diskussion aus. Der Osterhase besuchte dieses Jahr auch Mallorca und brachte der Einjährigen ein knallbuntes Spielzeug. Dieses sorgte sowohl bei der Mutter als auch bei der Tochter für viel Freude.

Daniela Katzenberger: "Eine Tussi speckt ab"
Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com

Die Fans des TV-Stars waren allerdings geteilter Meinung über die neue pinke Parkgarage. Die Katze teilte auf Social Media ein Foto, das sie mit ihrer Tochter und dem auffälligem Geschenk zeigte und kurze Zeit später brach eine Diskussion darüber aus. „Ich finde es übertrieben. Ostern ist nicht Geburtstag oder Weihnachten. Kinder sollten lernen, sich auch über Kleinigkeiten zu freuen“, merkte so ein User an. Ein anderer kritisierte: „Bei uns gab’s nur ein paar Süßigkeiten und gefärbte Eier… Das ist völlig ok und mehr ist auch nicht nötig, schließlich hat Ostern eine völlig andere Bedeutung“. Aber die 30-Jährige bekam auch viel Zuspruch.

Schaut mal, das hat Sophia vom Osterhasen bekommen ❤ Sie liebt es ☺ Was gab es bei euren Kids?

Publié par Daniela Katzenberger sur mercredi 19 avril 2017

„Zu Ostern bekommt jeder was geschenkt, Kinder und Erwachsene, das war bei uns schon immer so. Jeder darf es doch so halten, wie er möchte. Ich finde das Geschenk von Sophia toll“, unterstütze sie so ein Anhänger. “Jeder so, wie er mag…1 kg Schokolade macht Ostern auch nicht besser“, hieß es außerdem. Die Blondine selbst äußerte sich auf Facebook dann auch noch dazu: „Immer locker bleiben. Hätte ich meiner Tochter jede Menge Schoko-Osterhasen geschenkt, würde es heißen: ‚Schlecht für die Zähne!‘ Nicht wahr?“

Daniela Katzenberger: "Eine Tussi speckt ab"
Foto: Plassen-Verlag

Die Katze veröffentlicht übrigens ein neues Buch! In „Eine Tussi nimmt ab“ verrät Daniela Katzenberger nicht nur, wie sie es geschafft hat, ihr persönliches Zielgewicht pünktlich zu erreichen. Sie zeigt auch, wie man dauerhaft fit und in Form bleibt, ohne ein Sportfreak oder Diätjunkie sein zu müssen. Ihr authentisches Abnehmbuch ist gespickt mit lustigen Anekdoten, bissigen Zitaten und natürlich jeder Menge Tipps, Tricks und leckeren Rezepten.

Das Buch „Eine Tussi speckt ab“ erscheint am 3. Mai 2017 im Plassen Verlag.