Donnerstag, 20. April 2017, 16:33 Uhr

Mariah Carey: Ein 34.000-Dollar-Geschenk für die hier!

Sängerin Mariah Carey (47) mag zwar eine Diva sein, bei Geburtstagsgeschenken für ihre „Liebsten“ lässt sich die Dame aber offenbar nicht lumpen. Wie die US-Promikolumne ‚Page Six’ berichtet, gab es für ihre Managerin Stella Bulochnikov jetzt anscheinend einen Louis-Vuitton-Koffer im Wert von 34.000 Dollar!

Den präsentierte ihr die Ex-Gattin von Nick Cannon (36) am Dienstag zum 44. Geburtstag auch stilvoll im ‚Catch’-Restaurant in Los Angeles. Sie hatte die Kostbarkeit zunächst in einem Hinterzimmer versteckt und überraschte das Geburtstagskind dann damit, indem sie ihm einen Auftritt mit Wunderkerzen in der Hand „verpasste“. Dicht hinter ihr folgten schließlich noch Kellnerinnen mit weiteren Wunderkerzen und „natürlich“ Champagner. Ein angeblicher Zeuge verriet: „Stella strahlte von Anfang bis Ende über das ganze Gesicht.“ Von ihren Töchtern soll sie dann auch noch eine Balenciaga-Tasche bekommen haben. Während der Feier wurden die Gäste „ganz klar“ mit ein paar Hits von Miss Carey beschallt.

Dieser ließ ihrer heißen Managerin (die sieht ja selber aus wie ein Popstar) dann auch auf Instagram neben einem gemeinsamen Bild die Botschaft zukommen: „Das vorzüglichste Mädchen von innen wie außen mit einer solchen wundervollen und fröhlichen Seele. Du erfüllst alles mit Leben was du anfasst.“ Und in einem zweiten Dankes-Post ist dann auch (wie es scheint) der betreffende Luxus-Koffer höchstselbst neben ein paar weiteren Geschenken zu sehen. An einer guten Freundin scheint es Mariah Carey mit ihrer Managerin zumindest nicht zu fehlen, nachdem sie sich erst kürzlich von ihrem Toyboy, Background-Tänzer Bryan Tanaka (33) trennte…(CS)