Freitag, 21. April 2017, 18:07 Uhr

Ryan Phillippe: „Ich bin mit 42 so heiß wie die Sonne“

Schauspieler Ryan Phillippe (42) scheint sehr von sich (und seinem Körper) überzeugt zu sein. Als ihn ein weiblicher Fan ganz hingerissen von seinem oberkörperfreien Erscheinungsbild am Donnerstag auf Twitter mit „so alt und so heiß“ bezeichnete, hatte dieser gleich die richtige Antwort parat.

Ein von @ryanphillippe geteilter Beitrag am

Die 20-jährige Userin namens Bondar Vladyslava fragte den Herrn nämlich ganz beeindruckt: „Wie ist das möglich?“ und bekam von diesem höchstselbst erklärt: „Eine der großen Mysterien des Lebens…so alt, so heiß…ich bin wie die Sonne.“ Daraufhin erwiderte die junge Dame ganz direkt: „Wenn du die Sonne bis, möchte ich mich darin bräunen.“ Nun ist es ja auch nicht so, dass Ryan Phillippe mit seinen 42 Lenzen schon zum wirklich alten Eisen gehören würde. Aber der Herr hat sich bisher wirklich gut gehalten, wie jeder neidlos anerkennen muss, der kürzlich veröffentlichte oberkörperfreie Bilder von ihm gesehen hat. Zuletzt wurde dem so attraktiven Schauspieler dann auch eine Affäre mit Popstar Katy Perry (32) nachgesagt, die er aber via Twitter dementierte. Er schrieb dazu: „Ich date sie nicht und kenne sie kaum.“

Ein von @ryanphillippe geteilter Beitrag am

Und schließlich witzelte er: „Bitte hört damit auf, mit Helikoptern über mein Haus zu fliegen. Sie ist nicht da.“ Da hatte sich aber die Sängerin auch noch selbst eingeschaltet und schrieb: „Nett, dich kennenzulernen. Entschuldigung dafür.“ Und sie ergänzte spaßhaft: „Kannst du mich bitte aus dem Besenschrank rauslassen?“ Zumindest scheinen die beiden Stars einen ähnlichen Humor zu haben…(CS)